Lange Telomere bekämpfen Depression

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Pin It Share 0 0 Flares ×

Kurze Telomere sind äquivalent zu 4,5 Jahre beschleunigter Alterung bei einem Erwachsenen von 30 Jahren. Lange Telomere verlangsamen also den Alterungsprozess und halten Sie länger jung.

Wissenschaftler untersuchen eine neu entdeckte Verbindung zwischen Geist und Körper; Depression kann ein Zeichen von verkürzten Telomeren/beschleunigte Alterung sein, laut dem Wall Street Journal.

In mehreren Studien beobachteten die Forscher, dass kurze Telomere mit einer Depression in der Kindheit, Trauma und anderen Bedingungen verbunden sind.

telomeres-article-wall-street-journalEine Studie von 43 Erwachsene (Durchschnittsalter 30 Jahre) mit chronischen Erkrankungen der posttraumatischen Belastungsstörung und 47 gesunden Kontrollpersonen fand kürzere Telomere in der post-traumatische Belastungsstörung Gruppe, die auf etwa 4,5 Jahren der beschleunigten Alterung entspricht.

Die Studie wurde in Biological Psychiatry veröffentlicht.

Übrigens verlängert Epitalon nicht nur die Telomere, aber es spielt auch eine wichtige Rolle in der Bio-Verordnung. Es imitiert und stimuliert das Funktionieren der Zirbeldrüse, die Melatonin produziert.

Die Zirbeldrüse oder Epiphyse ist eine kleine endokrine Drüse im Gehirn Epithalamus von Wirbeltiere. Es scheidet Melatonin von Serotonin und spielt durch dieses Hormon, eine zentrale Rolle bei der Regulierung der biologischen Rhythmen (Schlaf/Wach Stand und saisonabhängig).

Melatonin, oft das Schlafhormon genannt, steht als Haupthormonregulator der chrono Rhythmen bekannt und von einem bestimmten Standpunkt aus, der Regler praktisch aller hormonellen Absonderungen.

Melatonin hat neben hormonellen Funktionen bei Menschen und Säugetieren, auch andere Funktionen, insbesondere als Antioxidans. Es scheint auch eine Rolle im Immunsystem zu spielen.

Melatonin erhöht die Libido durch Antagonismus von Serotonin 5-HT 2A.

flacon-50mg-epitalon

Es wird von Biochemikern und Chronobiologen als die Master-Hormon betrachtet, weil es die Sekretion der meisten menschlichen Hormonen (parakrine und endokrine) regelt.

Epitalon Verwendung führt zur Produktion neuer Nervenzellen, um das Nervensystem des Körpers zu reparieren und wiederherzustellen, einschließlich der Neurons des Gehirns.Dies erklärt, warum Menschen, nach der Einnahme von Epitalon, wieder ihre Sensibilität in den Fingern oder Zehen bekommen. Das Gehirn wird auch wieder aufgebaut und dies erklärt auch die Erhöhung der Denk- und Arbeitsfähigkeit nach Epitalon Gebrauch.

Natürlich werden durch die Regeneration von Neuronen und Nervenzellen im Gehirn alle degenerativen Erkrankungen und Entzündungen des Gehirns geschwächt oder sogar geheilt durch die Epitalon Verwendung.

Mehr Informationen über die Zirbeldrüse 

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Pin It Share 0 0 Flares ×